Sonntag, 13. Juli 2008

Schöne Technik in Berlin

video

Nun gut: Sie sind gefährlicher, haben einen höheren Energieverbrauch und fahren langsamer als gewöhnliche Aufzüge. Nichtsdestotrotz aber macht es riesigen Spaß, in Paternostern zu fahren; allein schon, weil sich in Deutschland kaum noch die Möglichkeit dazu bietet. Dieser Film, gedreht im Neues-Deutschland-Redaktionshaus am Berliner Franz-Mehring-Platz, beweist jedenfalls, dass es ohne Gefahr möglich ist, die Fahrkabine nach dem obersten Stockwerk nicht zu verlassen. Als Zugabe, besonders für jene LeserInnen, die nicht warten wollen, bis die doch recht große Videodatei fertig geladen ist, folgen unten noch weitere Bilder aus dem Gebäude.